Werkstoff 1.3505 Stahl 100Cr6 Datenblatt, Zugfestigkeit, Härten, Eigenschaften

Werkstoff 1.3505 Stahl 100Cr6

100Cr6 Stahl (Werkstoff 1.3505)

Der Werkstoff 1.3505 (100Cr6 Stahl) ist eine Lagerstahlsorte nach ISO und Europäische Norm EN. Es hat eine gute Zähigkeit, eine gute Anlassstabilität und eine geringe Verformung während der Wärmebehandlung. Nach dem Abschrecken und Anlassen weist das 100Cr6-Material eine hohe Härte und Gleichmäßigkeit, eine gute Verschleißfestigkeit und eine hohe Kontaktermüdungsfestigkeit auf.

Werkstoff 100Cr6 Datenblatt

Die folgende Tabelle zeigt das Werkstoff 100Cr6 Datenblatt einschließlich der chemischen Zusammensetzung und der mechanischen Eigenschaften.

Chemische Zusammensetzung

Datenblatt 1, Die folgende Tabelle zeigt die chemische Zusammensetzung des Lagerstahl 100Cr6 (1.3505).

100Cr6 Chemische Zusammensetzung,%
Land / RegionNormStahl Name (Werkstoffnummer)CSiMnP ≤S ≤CrNiMo ≤Cu ≤O ≤Al ≤
ISOISO 683-17100Cr6 (1.3505)0.93-1.050.15-0.350.25-0.450.0250.0151.35-1.600.100.300.00150.05
Europäische UnionEN ISO 683-17
DeutschlandDIN 17230 -19800.90-1.050.15-0.350.25-0.450.0300.0251.35-1.650.300.30

Werkstoff 100Cr6 Eigenschaften

Die folgenden Tabellen zeigen das Werkstoff 100Cr6 Eigenschaften, einschließlich der physikalischen und mechanischen Eigenschaften.

Mechanische Eigenschaften

Datenblatt 2, Werkstoff 100Cr6 mechanische Eigenschaften, einschließlich Zugfestigkeit, Streckgrenze und Dehnung, dienen nur als Referenz.

Mechanische Eigenschaften (nur als referenz)
Stahlbezeichnung (Werkstoffnummer)Zugfestigkeit (MPa) ≥Streckgrenze ≥ (MPa)Bruchdehnung (%, ≥)Durchmesser (mm)
100Cr6 (1.3505)1080-1470835910
830-11305901030

100Cr6 Material Brinellhärte:

≤207 HBW (Geglüht auf kugelige Carbide);
≤241 HBW (Geglüht auf kugelige Carbide und kalt verformt)

Physikalische Eigenschaften

Datenblatt 3, DIN EN 1.3505 Physikalische Eigenschaften

100Cr6 Physikalische Eigenschaften
Dichte (g/cm3)7,83
Spezifische wärmekapazität in J/(Kg·K)460 bei 20℃
Elektrischer Widerstand (μΩ·m)0.19 (20℃)
Elastizitätsmodul in GPa210
Wärmeleitfähigkeit in W/(m·K)33,0 (20 ℃)
32,2 (350 ℃)
31,4 (700 ℃)
Wärmeausdehnungskoeffizient (10-6/K)12,3 (20-100℃)
13,4 (20-200℃)
13,8 (20-300℃)
14,1 (20-400℃)

Wärmebehandlung

Härten

Die Härtungstemperatur in Öl beträgt 830-870 ° C.

Anlassen

Anlasstemperatur ist 150-180 ℃.

100Cr6 Äquivalente Bezeichnung

Datenblatt 4, DIN EN 1.3505 stahl 100Cr6 Material entsprechend US ASTM AISI SAE, Japanischer JIS und Chinesischer GB Norm.

100Cr6 Stahl Äquivalente Bezeichnung (als Referenz)
Europäische UnionUSJapanChinaISO
NormStahl name (Werkstoffnummer)NormStahlNormStahlNormStahlNormStahl name (Werkstoffnummer)
EN ISO 683-17100Cr6 (1.3505)AISI SAE; ASTM A295/A295M52100JIS G4805SUJ2GB/T 18254GCr15ISO 683-17100Cr6 (1.3505)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here