Werkstoff 1.7131 Stahl 16MnCr5 Datenblatt, Härten, Schweißen, Wärmebehandlung

0 8.505

Einführung

Werkstoff 1.7131 (stahl 16MnCr5) ist ein nach europäischem norm aufgehärteter Stahl (Einsatzstahl) mit guter Härtbarkeit und Bearbeitbarkeit. Für Teile mit größerem Querschnitt können nach der Wärmebehandlung eine hohe Oberflächenhärte und Verschleißfestigkeit erhalten werden, und die Schlagzähigkeit bei niedriger Temperatur ist ebenfalls hoch. Die technischen Daten und das Datenblatt finden Sie in den folgenden Tabellen.

16MnCr5 Stahl wird im Allgemeinen nach dem Aufkohlen und Abschrecken verwendet und wird hauptsächlich zur Herstellung von Zahnrädern, Schnecken, Dichtungsbuchsen und anderen Komponenten verwendet.

Stahl 16MnCr5 Datenblatt

(1.7131 Material) 16MnCr5 Stahlchemische Zusammensetzung

Die folgende Tabelle zeigt die chemische Zusammensetzung des stahl 16MnCr5 Materials (Werkstoff 1.7131).

Chemische Zusammensetzung %
Norm Stahlsorte (Werkstoffnummer) C Si ≤ Mn P ≤ S Cr
EN 10084 16MnCr5
(1.7131)
0.14-0.19 0.40 1.00-1.30 0.025  ≤ 0.035 0.80-1.10
EN 10084 16MnCrS5
(1.7139)
0.14-0.19 0.40 1.00-1.30 0.025 0.020-0.040 0.80-1.10

Mechanische Eigenschaften von Stahl 1.7131

Werkstoff 1.7131, 16MnCr5 Stahl Brinellhärte

  • Weichgeglüht: ≤ 207 HBW
  • Härtegrad: 156-207 HBW
  • Behandelt mit Ferrit-Perlit-Struktur und Härte: 140-187 HBW
  • Normalisiert: 138-187 HBW

Werkstoff 16MnCr5, 1.7131 Zugfestigkeit (nach dem Härten und Anlassen bei 200 ° C)

  • Dia. ≤ 16 mm: min. 1000 MPa
  • 16 <Dia. ≤ 40 mm: min. 800 Mpa
  • 40 <Dia. ≤ 100 mm: min. 600 Mpa

Stahl 16MnCr5 Wärmebehandlung Spezifikation

  • Endabschrecktest Austenitisierungstemperatur: 870 ℃ (30-35 Minuten)
  • Aufkohlungstemperatur: 880-980 °C
  • Kernhärtungstemperatur: 860-900 °C
  • Einsatzhärtungstemperatur: 780-820 °C
  • Anlassen: 150 – 200 ℃ (≥ 1 Stunde)

Equivalent

EN 1.7131 Material 16MnCr5 Stahl entspricht ISO, US ASTM AISI SAE, DIN Deutschland, britischem BSI, Frankreich NF, japanischem JIS und chinesischem GB Standard (Als Referenz)

Equivalent
EUROPÄISCHE ISO USA (a) Japan (b) China
NORM Stahlsorte (Werkstoffnummer) NORM Stahlsorte (Werkstoffnummer) NORM Stahlsorte NORM Stahlsorte NORM Stahlsorte
EN 10084 16MnCr5
(1.7131)
ISO 683-11 16MnCr5 AISI, SAE;
ASTM A29/A29M
5115 JIS G4053 SCr415 GB/T 5216 16CrMnH

(a) und (b): Die chemische Zusammensetzung weist im Vergleich zu EN 10084 große Unterschiede auf.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern. Durch das Surfen auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren Weiterlesen