Werkstoff 1.4404 Datenblatt Edelstahl X2CrNiMo17-12-2 V4A Dichte, Zugfestigkeit, Magnetisch, Härten

Werkstoff 1.4404 Datenblatt, Edelstahl X2CrNiMo17-12-2 V4A material

Edelstahl 1.4404 V4A (X2CrNiMo17-12-2 Material)

Werkstoff 1.4404 V4A (stahl Benennung X2CrNiMo17-12-2 Material) ist eine kohlenstoffarme Version von 1.4401 (X5CrNiMo17-12-2), der maximale Kohlenstoffgehalt beträgt nur 0,03%, während 1.4401 maximal 0,07% beträgt, sodass die Schweißbarkeit und Korrosionsbeständigkeit von edelstahl 1.4404 besser ist als 1.4401. Die chemische Zusammensetzung von werkstoff 1.4404 und 1.4401 enthält Molybdän, die von EN 1.4301 (X5CrNi18-10) und 1.4307 (X2CrNi18-9) nicht. Molybdän verbessert die Wärmebeständigkeit von Stahl und widersteht Lochfraß und Spaltkorrosion in Umgebungen, die Chloride oder andere Halogenide enthalten.

Werkstoff 1.4404 Datenblatt

Die folgenden Tabellen und Listen geben das edelstahl 1.4404 Datenblatt einschließlich chemischer Zusammensetzung, physikalischer Eigenschaften und mechanischer Eigenschaften usw.

Chemische Zusammensetzung

Die werkstoff 1.4404 chemische Zusammensetzung ist in der folgenden Tabelle aufgeführt.

DIN EN 1.4404 V4A Werkstoffdatenblatt 1, Chemische Zusammensetzung (Schmelzenanalyse)

Chemische Zusammensetzung, %
NormStahlsorte (Werkstoffnummer)C ≤Si ≤Mn ≤P ≤S ≤CrNiMoN ≤
EN 10088-1X2CrNiMo17-12-2 (1.4404)0,031,002,000,0450,0316,5-18,510,0-13,02,00-2,500,10

Physikalische Eigenschaften

Material 1.4404 V4A physikalische Eigenschaften sind in den folgenden Listen angegeben, einschließlich Dichte, Wärmeausdehnung, Elastizitätsmodul, Wärmeleitfähigkeit, spezifische Wärmekapazität und elektrischer Widerstand.

Anmerkungen:

  • 10-6·K-1 = 10-6/K
  • 1 Ω·mm²/m = 1 μΩ·m
  • 1 g/cm3 = 1 kg/dm3 = 1 Tonne/m3
  • 1 GPa = 1 kN/mm2
  • 1 MPa = 1 N/mm2

DIN EN 1.4404 V4A Werkstoffdatenblatt 2, Physikalische Eigenschaften

Dichte 1.4404 material (g/cm3)8,0
Wärmeleitfähigkeit bei 20 °C, (W/m·K)15
Spezifische Wärmekapazität bei 20°C, J/(Kg·K)500
Elektrischer Widerstand (beständigkeit) bei 20 °C, (μΩ·m)0,75
MagnetischNo
Elastizitätsmodul (E-Modul)
Wert, GpaTemperatur, °C
20020
194100
186200
179300
172400
165500
Wärmeausdehnungskoeffizient
Wert, 10-6·K-1Temperatur, °C
16.020-100
16.520-200
17.020-300
17.520-400
18.020-500

Mechanische Eigenschaften

Die folgende Tabelle gibt die werkstoff 1.4404 mechanischen Eigenschaften im lösungsgeglühten Zustand für Stahlblech, Stahlblech und Stahlband.

Werkstoff 1.4404 V4A Datenblatt 3, Mechanische Eigenschaften

NormStahlsorte (Werkstoffnummer)Produkt ZustandDicke (mm), ≤0,2% -Streckgrenze (Mpa), (Quer)1% Streckgrenze (MPa) (Quer)Zugfestigkeit (MPa)Dehnung (%), <3 mm dickDehnung (%), ≥ 4 mm dickAufprallenergie (J) KV2> 10 mm dick (Längsrichtung)Aufprallenergie (J) KV2> 10 mm dick (quer)
EN 10088-2X2CrNiMo17-12-2 (1.4404)Kaltgewalztes Band8≥240≥270530-680≥40≥40
Warmgewalzte Band13,5≥220≥260530-680≥40≥4010060
warmgewalzte Platte75≥220≥260520-670≥45≥4510060

Die folgende Tabelle gibt die stahl 1.4404 mechanischen Eigenschaften in lösungsgeglühten Zustand für Halbzeug, Stäbe, Stangen, Drähte, Profile und Blank Produkte.

Mechanische Eigenschaften (lösungsgeglüht)
NormStahlsorte (Werkstoffnummer)Durchmesser (d) oder Dicke (t) in mmHärte (HB)0,2% Streckgrenze (N/mm2)1% Streckgrenze (N/mm2)Zugfestigkeit (N/mm2)Bruchdehnung (%)Schlagfestigkeit (J)
EN 10088-3X2CrNiMo17-12-2 (1.4404)d≤160≤ 215≥ 200≥ 235500-70040 (Längsrichtung)≥ 100 (Longitudinal)
160<t≤25030 (Quer)≥ 60 (Transverse)
Mechanische Eigenschaften für Blankstahlstangen (Lösungsgeglüht)
NormStahlsorte (Werkstoff Nummer)Durchmesser (d) oder Dicke (t) in mm0,2% Dehngrenze (N/mm2)Zugfestigkeit (N/mm2)Bruchdehnung (%) ≥Schlagfestigkeit (J) ≥
EN 10088-3X2CrNiMo17-12-2 (1.4404)d≤10400600-93025
10<t≤16400580-93025
16<t≤40190500-83030100
40<t≤63190500-83030100
63<t≤160190500-70040100
160<t≤250190500-70030 (Quer)60 (Quer)

DIN EN 1.4404 Schweißen

Im Vergleich zu Edelstahl 1.4404 V4A kann er aufgrund seines extrem niedrigen Kohlenstoffgehalts leicht mit verschiedenen herkömmlichen Schweißmethoden geschweißt werden und erfordert nach dem Schweißen kein Glühen.

Wärmebehandlung

  • Warmumformung: 1150 – 850 ℃ (Kühlung: Luft)
  • Lösungsglühen: 1000 – 1100 ℃ (Kühlung: Wasser, Luft)

Edelstahl 1.4404 Härten

Material 1.4404 V4A kann nicht durch Wärmebehandlung gehärtet werden, sondern kann durch Kaltumformung gehärtet werden.

Anwendungen

Werkstoff 1.4404 V4A wird normalerweise zu vielen Zwischenprodukten wie Vierkantstahl, Rundstahl, Stahlblech, Stahlband, Stahldraht und anderen Formen von Stahlstäben usw. verarbeitet und dann zu fertigen Produkten wie Rohrverbindungsstücken, Winkelstahl, Edelstahlgewebe, Ziergewebe, Filter, Filter weiterverarbeitet , Filterpatronen, Flansche, Ventile, Winkelstücke, Uhrenarmbänder usw. sind in der Luft- und Raumfahrt, in der Petrochemie, in der Architekturdekoration und in der täglichen Bedarfsindustrie weit verbreitet.

Vergleichbare Stahlsorten

Edelstahl EN 1.4404 V4A (Material X2CrNiMo17-12-2) ist äquivalent zu der amerikanischen Norm ASTM AISI SAE, ISO, der Japanischen JIS und der Chinesischen GB Norm (als Referenz).

Werkstoff 1.4404 (X2CrNiMo17-12-2) Ähnliche Stahlsorten
Europäische UnionUSAISOChinaJapan
NormStahlsorte (Werkstoffnummer)NormStahlsorte (UNS)NormISO name (ISO nummer)NormStahlsorteNormStahlsorte
EN 10088-2;
EN 10088-3
X2CrNiMo17-12-2 (1.4404)AISI SAE;
ASTM A959;
A240/A240M;
A276/A276M
316L (UNS S31603)ISO 15510X2CrNiMo17-12-2 (4404-316-03-I)GB/T 20878;
GB/T 1220;
GB/T 3280
022Cr17Ni12Mo2;
00Cr17Ni14Mo2 (Alte Bezeichnung)
JIS G4304SUS316L

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein