Werkstoff 2Cr13 (20Cr13) Stahl Datenblatt, Eigenschaften

Werkstoff 2Cr13 (20Cr13) Stahl

2Cr13 Edelstahl Einführung

20Cr13 = 2Cr13 Edelstahl

  • 20 (oder 2) – Durchschnittlicher Kohlenstoffgehalt: 20 / 10.000 (0,2%), alte Bezeichnung ist 2 / 1.000
  • Cr – Chrom Symbol
  • 13 – Durchschnittlicher Chromgehalt: 13%

Chinesischer 2Cr13 Stahl (20Cr13 Stahl) ist ein martensitischer rostfreier Stahl mit magnetischen Eigenschaften, guter Korrosionsbeständigkeit und hoher Härte im abgeschreckten Zustand. 2Cr13 Edelstahl wird in einer Vielzahl von Anwendungen verwendet, z. B. für Schneidwerkzeuge, chirurgische Werkzeuge und Dampfturbinenschaufeln. Die Materialdichte beträgt 7,75 g/cm3. 2Cr13 ist eine alte Darstellung. Die neue Bezeichnung lautet 20Cr13.

2Cr13 Datenblatt

In den folgenden Tabellen sind die 2Cr13 Stahl datenblatt wie chemische Zusammensetzung und mechanische Eigenschaften usw. aufgeführt.

Chemische Zusammensetzung

Chemische Zusammensetzung (%)
Stahl C Si (≤) Mn (≤) P (≤) S (≤) Cr Ni (≤)
2Cr13 (20Cr13) 0.16-0.25 1.00 1.00 0.040 0.030 12.00-14.00 (0.60)

Die Werte in Klammern sind die Maximalwerte, die hinzugefügt oder eingeschlossen werden dürfen.

Mechanische Eigenschaften

Mechanische Eigenschaften und Härte des Stahlstabs nach dem Abschrecken und Anlassen.

2Cr13 Mechanische Eigenschaften
Stahl Zugfestigkeit (MPa) Streckgrenze (MPa) Dehnung % Flächen verringe rungsrate % Aufprallenergie (J) Härte (Abschrecken & Anlassen) Härte (Glühen) Stahl Durchmesser (mm)
2Cr13 (20Cr13) ≥635 ≥440 ≥20 ≥50 ≥63 ≤ 192HB ≤ 223HB 75

Anmerkungen:

  • Die Daten beziehen sich auf einen Stahldurchmesser (d) von höchstens 75 mm.
  • 1 N/mm2 = 1 MPa

Für kaltgewalzte Stahlplatten und Bänder nach dem Glühen

  • Zugfestigkeit: 520 N/mm2
  • Bedingte Streckgrenze: ≥225 N / mm2
  • Dehnung: ≥18%
  • Härte:
    • HBW: ≤ 223;
    • HRB: ≤ 97;
    • HV: 234

Physikalische Eigenschaften

  • Dichte (g/cm³): 7,75
  • Schmelzpunkt: 1470-1510 ℃
  • Spezifische Wärme (J/Kg·K): 460 bei 0-100 ° C
  • Wärmeleitfähigkeit (W/m·K):
    • 22,2 bei 100 °C
    • 26,4 bei 500 °C
  • Längenausdehnungskoeffizienten (10-6/K):
    • 10,3 (0-100 °C)
    • 12,2 (0-500 °C)
  • Elektrischer Widerstand (μΩ·m): 0,55 bei 20 °C
  • Längselastizitätsmodul (kN/mm2): 200 bei 20 ° C

Wärmebehandlung

  • Glühen: 800-900 ℃ (langsames Abkühlen)
  • Abschrecken: 920-980 ℃ (Abkühlen: Öl)
  • Anlassen: (600-750 ℃) (schnelle Abkühlung)

Äquivalent

2Cr13 (20Cr13) Edelstahl gemäß US ASTM, europäischer Norm (Deutschland DIN EN, Frankreich NF, UK BSI), japanischer JIS und ISO-Norm.

Sie könnten auch interessiert sein an 2Cr13 vs 3Cr13 Stahl.

China USA Deutschland Japan Frankreich UK ISO
Standard Grade Standard Grade (UNS) Standard Grade (Steel number) Standard Grade Standard Grade Standard Grade Standard Grade
GB/T 1220;
GB/T 3280
2Cr13 (20Cr13) AISI SAE;
ASTM A276/A276M
420
(S42000)
EN 10088-2;
DIN 17440;
DIN 17222
X20Cr13 (1.4021) JIS G4303 SUS420J1 NF A35-572
NF A35-576-582
NF A35-584
Z20C13 BS 970
BS 1449
420S37 ISO 15510 X30Cr13

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein