Stahl Q235 Datenblatt, Werkstoff Q235A Q235B Q235C Q235D Eigenschaften

0
8161
Stahl Q235 Werkstoff Q235A Q235B Q235C Q235D

Q235 Stahl Eigenschaften und Einführung

Q235 Stahl ist eine chinesische Stahlsorte aus allgemeinem Kohlenstoffbaustahl und ist in 4 Qualitätsstufen unterteilt: Q235A, Q235B, Q235C und Q235D, die Materialdichte beträgt 7,85g/cm3, die Zugfestigkeit liegt zwischen 370 und 500 MPa und die Streckgrenze bei 235 MPa (getestet mit 16 mm starker Stahlstange oder Stahlplatte). Der neueste Standard für werkstoff Q235 ist GB/T 700 – 2006.

Q235 Stahl Bezeichnung

  • “Q” steht für chinesische Schreibweise “Qu Fu Dian”, was “Streckgrenze” bedeutet.
  • “235” bezieht sich auf eine Streckgrenze ist ≥ 235 MPa für Stahldicken ≤ 16 mm.

Funktionen und Anwendungen

Werkstoff Q235 hat eine gute Plastizität, Zähigkeit und Schweißbarkeit sowie eine gewisse Festigkeit und gute Kaltbiegeeigenschaften. Q235 Material wird normalerweise zu Walzdraht oder Rundstahl, Vierkantstahl, Flachstahl, Winkelstahl, I-Träger, Kanalstahl, anderen Profilen und Stahlplatten gewalzt. Diese Produkte werden im Bauwesen und in der Konstruktion von Schweißkonstruktionen zum Herstellen von Stahlstangen oder zum Bau von Fabrikgebäuden, Hochspannungsübertragungstürmen, Brücken, Fahrzeugen, Kesseln, Behältern usw. häufig verwendet und auch als mechanisches Teil mit weniger anspruchsvollen Eigenschaften verwendet, wie z weniger beanspruchte Stangen, Pleuel, Schrauben, Muttern, Aderendhülsen, Halterungen und Ständer usw.

Die folgenden Tabellen zeigen die Stahlspezifikationen Q235A, Q235B, Q235C und Q235D, chemische Zusammensetzung, mechanische Eigenschaften und Äquivalente.

Stahl Q235 Datenblatt

Tabelle 1, Werkstoff Q235A, Q235B, Q235C, Q235D Stahlchemische Zusammensetzung (Schmelzenanalyse)

Chemische Zusammensetzung %
Stahlsorte Qualität C (≤) Si (≤) Mn (≤) P (≤) S (≤) Desoxidation
Q235 Q235A 0.22 0.35 1.40 0.045 0.050 Umrandeten / getötet
Q235B 0.20 0.35 1.40 0.045 0.045 Umrandeten / getötet
Q235C 0.17 0.35 1.40 0.040 0.040 getötet
Q235D 0.17 0.35 1.40 0.035 0.035 Ausnahmsweise getötet

Tabelle 2, Mechanische Eigenschaften von werkstoff Q235

Stahlsorte Qualität Streckgrenze (≥N/mm2) Zerreißfestigkeit (N/mm2)
Dicke (d) mm
d≤16 16< d ≤40 40< d ≤60 60< d ≤100 100< d≤150 150< d ≤200
Q235 Q235A 235 225 215 215 195 185 370 – 500
Q235B
Q235C
Q235D

Tisch 3, Bruchdehnung und Kerbschlagarbeit

Stahlsorte Qualität Bruchdehnung (≥%) Kerbschlagarbeit
Dicke (d) mm Temperatur ℃ Spitzkerb-Längs, J, min)
d≤40 40< d ≤60 60< d ≤100 100< d ≤150 150< d ≤200
Q235 Q235A 26 25 24 22 21
Q235B +20 27
Q235C 0
Q235D -20

Tabelle 4, Ergebnisse des Biegetests

Kaltbiegetest 180° (B=2a)
Stahlsorte Beispielrichtung Stahl-Ø der Kurvenmitte
≤ 60mm > 60-100 mm
Q235 Vertikale a 2a
Horizontal 1.5a 2.5a

B = Stahlbreite der Probe; a = Probendurchmesser oder Dicke.

Stahl gewalzt mit StahlSorte Q195 und Q235B, dessen Dicke oder Durchmesser höchstens 25 mm beträgt

Tabelle-5, Q235 Stahl Equivalent

Werkstoff Q235 ist ähnlich wie US ASTM, ISO, Europäische EN, Deutsche norm DIN EN, Britische Norm BS EN, Französische NF EN, Japanische JIS Norm.

Werkstoff Q235 Indien Äquivalent ist E250, Indische Norm ist IS 2062.

S235JRG2 und S235J2G4 sind alte Bezeichnungen in EN 10025: 1993, S235JRG2 wird durch die neue Bezeichnung S235JR (1.0038) und S235J2G4 durch S235J2 (1.0117) in EN 10025-2: 2004 ersetzt.

Q235 stahl equivalent
China US Europäische Union Deutschland Großbritannien (UK) Japan ISO
Norm Stahlsorten Norm Stahlsorten Norm Stahlsorten (Stahlnummer) Norm Stahlsorten Norm Stahlsorten Norm Stahlsorten Norm Stahlsorten
GB/T 700 Q235A ASTM A36/A36M;
ASTM A283/A283M
A36;
Grade D
BS 970 Prat 1 080A15 JIS G 3101;
JIS G 3106
SS400;
SM400A
GB/T 700 Q235B ASTM A36;
ASTM A283/A283M
A36;
Grade D
EN 10025-2 S235JR (1.0038) DIN 17100 RSt37-2 BS 4360 40B JIS G3101;
JIS G3106
SS400;
SM400A
GB/T 700 Q235C ASTM A36;
ASTM A283/A283M;
ASTM A573/A573M
A36;
Grade D;
Grade 58
EN 10025-2 S235J0 (1.0114) DIN 17100 St37-3U BS 4360 40C JIS G3106 SM400A,
SM400B
ISO 630-2 S235B
GB/T 700 Q235D ASTM A36;
ASTM A283M
A36;
Grade D
EN 10025-2 S235J0 (1.0114); S235J2 (1.0117) JIS G3106 SM400A ISO 630-2 S235B, S235C

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein